Gazpacho

Ich muss Euch einfach diesen Menschen hier vorstellen: KARLOS ARGUIÑANO heisst der gute und ist Spaniens bester Fernsehkoch. auf seiner webseite www.karlosnet.com gibt es prima Rezepte (auf spanisch) und ich habe gerade mal mein erstes Gazpacho fabriziert. Ich glaube es ist gut geworden. Aber weiss nicht, denn noch steht es im Kuehlschrank. Ist sehr einfach und geht super schnell: 500g Tomaten schaelen, 1/2 Gurke, 1/2 Paprika, Knoblauchzehe, 4EL Weinessig, 1dl Olivenoel, zeriebenes Brot und Salz einfach zusammenwerfen und solange mit dem Mixer puerieren bis nichts mehr uebrig ist. Dann ab in den Kuehlschrank und hoffen dass das Wetter besser wird ;-)

One thought on “Gazpacho

Comments are closed.